Chris Dubflow

/​/​Bern, Schweiz

Chris Dubflow spielte sich bereits in den 80ern als Schlagzeuger durch diverse Reggae Bands. Nach längeren und inten­siven Aufenthalten in Jamaica vertiefte er seine Erfahrungen in Reggae, Dub und der jamai­ka­ni­schen Musikkultur.

In den 90er Jahren wurde das Schlagzeug durch eine MPC ersetzt und der elek­tro­ni­sche Groove nahm seinen Weg.

Chris Dubflow ist nicht nur Solo zu hören, sondern oftmals mit MC, Sängerin oder mit Bläser. Dub war schon immer eine Art Open-source. Das darf auch gerne so bleiben. Wer offen ist, liebt die Vielfalt. Chris Dubflow spielt mit der Vielfalt!